Zur Veranstaltungsübersicht Zur Startseite

Mit Pferden sein - von Pferden lernen



Seminar für NICHT-Reiter, Veranstalterinnen: Petra Stegmüller und Mona Ziegler

„Das Pferd ist dein Spiegel. Es schmeichelt dir nie. Es spiegelt dein Temperament. Es spiegelt auch deine Schwankungen. Ärgere dich nie über dein Pferd, denn du könntest dich ebenso über dich selbst ärgern. (Rudolph G. Binding)“


Als Herdentiere sind Pferde im sozialen Miteinander geschult und nehmen feine Signale leicht wahr. Sie leben im Hier und Jetzt und reagieren auf das, was sie sehen und wahrnehmen. So halten sie uns den Spiegel vor, ob es uns gefällt oder nicht. Wir können den Pferden nichts vormachen, sie spüren unsere Energie.

Im Zusammensein mit dem Pferd zeigen sich eure zurechtgelegten Verhaltensmuster, Bewältigungsstrategien und Unsicherheiten. Das Pferd führt euch hin zu mehr Leichtigkeit und Selbstvertrauen. Vielleicht werden auch längst verdrängte Träume wieder wahr?

Inhaltlich werdet ihr ihre (Körper-)Sprache lesen lernen und ihr Verhalten beobachten und reflektieren. Ihr werdet den Pferden frei begegnen, damit auch das Pferd die Möglichkeit hat, auf euch zuzugehen oder sich abzuwenden.

Bei dem Seminar wird nicht geritten, sondern am Boden gearbeitet. Vorerfahrungen mit Pferden sind nicht nötig. Geeignet ist das Seminar für alle, die mehr über Pferde, über ihre eigene Körpersprache und ihren (unbewussten) Ausdruck erfahren möchten und auch sehr für Eltern von reitbegeisterten Kindern.

Die Herde lebt in der Nähe des Tempelhofes. Tagsüber sind wir bei den Pferden. Zu den Hauptmahlzeiten und am Abend sind wir am Tempelhof.

Max. Teilnehmerzahl: 8


Bitte mitbringen

Wettergerechte, stabile Kleidung, festes Schuhwerk

Kosten

235 € Kursgebühr zzgl. Unterkunft und Verpflegung

Anmeldung

Bitte direkt über Mona Ziegler: [email protected]

Ihre Referenten

Mona Ziegler

Mona Ziegler Mit dem Pferde-Virus infizierte Heilpraktikerin und Craniosacral-Therapeutin. Seminarleiterin mit Gemeinschaftserfahrung (Ökodorf Sieben Linden, Zukunftswerkstatt Schloss Tempelhof) und langjähriger spiritueller Praxis (Thomas Hübl, Integrale Szene). Es liegt ihr sehr am Herzen Pferden anders zu begegnen, ihr Heilungspotenzial erfahrbar zu machen und ihre sensitive Wahrnehmung in die persönliche Entwicklung einzubinden.

Petra Stegmüller

Petra Stegmüller Zertifizierte Trainerausbildung im Reiten und in der Pferdeausbildung. 35 Jahre eigene Pferdehaltung im Gruppenverband in Offenstall- und Weidehaltung am Haus. Besonders liegt ihr die Sparte der Freizeitreiter und Pferde am Herzen, die ihre Tiere als Partner und nicht als Sportgeräte sehen. Pferdephysiotherapie; manuelle und Craniosacraltherapie für Pferde. Langjährige Seminartätigkeit.
pferde-unser-leben.de

Anmeldung für Übernachtung und Verpflegung

Ich melde mich an für Mit Pferden sein - von Pferden lernen

Übernachtung inkl. Verpflegung Unser Gästehaus ist ein schöner Altbau mit hohen Räumen und großen Fenstern mit Blick auf die Felder oder den Schloss-Innenhof. Zur Auswahl stehen 50 Betten in Einzel-, Doppel- und Mehrbettzimmern in individuell eingerichteten Zimmern. Gemeinschaftsbäder und Toiletten sind auf jeder Etage, in einigen Zimmern sind Waschbecken vorhanden. Drei weitere Zimmer befinden sich im angrenzenden Fachwerkhaus. Bettzeug und Handtücher werden gestellt (außer im Schlafsaal und im Campingbereich).

Haustiere können, aus Rücksicht auf Gäste, die an Allergien leiden, leider nicht mitgebracht werden.

Wir bieten unseren Seminargästen vegetarische, saisonale Gerichte, liebevoll zubereitet von unserem Küchenteam. Die Lebensmittel stammen überwiegend aus unserer eigenen solidarischen Landwirtschaft, mit viel Handarbeit und Boden schonend produziert, hochwertig und garantiert frisch. Darüber hinaus kaufen wir biologisch und möglichst regional, bzw. aus fairem Handel ein. Unser Küchenteam verarbeitet die Lebensmittel zu eigenen Brotaufstrichen und Pestos. Das Brot wird überwiegend selbst gebacken.

Die Vollverpflegung beinhaltet Frühstück, Mittagessen und Abendessen, sowie Pausensnacks (frisches Obst und Gebäck, Wasser, Tee und Kaffee).

Besondere Diätwünsche (z.B. vegan, glutenfrei, laktosefrei) können wir auf Wunsch zu einem kleinen Aufpreis (5€/ Tag) erfüllen. Bitte tragen Sie Ihren Wunsch entsprechend bei der Anmeldung ein.

Wenn nichts anderes vereinbart ist, sind die üblichen Zeiten für Frühstück von 8.00 - 9.00 Uhr, Mittagessen 12.30 - 13.30 Uhr (sonntags 13.00 - 14.00 Uhr), Abendessen 18:30 - 19.30 Uhr.

Die untenstehenden Preise beziehen sich jeweils auf Unterkunft und Verpflegung für den gesamten Veranstaltungszeitraum.

Die Kategorie "Übernachtung außerhalb" beinhaltet die Vollpension inkl. Gästepauschale für die Infrastrukturnutzung. Eine Unterkunft muss selbständig außerhalb gebucht werden.

 

Name & Adresse
(wenn nicht Deutschland)
Tag.Monat.Jahr (z.B. 23.03.1976)
(wenn nicht Deutschland)
Teilnehmer

Teilnehmerart
Weitere Erwachsene
Tag.Monat.Jahr (z.B. 23.03.1976)
Teilnehmerart
(wenn nicht Deutschland)
Tag.Monat.Jahr (z.B. 23.03.1976)
Teilnehmerart
(wenn nicht Deutschland)
Tag.Monat.Jahr (z.B. 23.03.1976)
Teilnehmerart
(Of wenn nicht Deutschland)
Sonstiges
Buchen