Zur Veranstaltungsübersicht Zur Startseite

Die Kraft der Vergebung - Vergebungszeremonie



Frieden schließen mit sich selbst und anderen - Veranstalterin: Irene Harberding

Basierend auf einer alten Kreis-Zeremonie hat Colin Tipping, Autor des Bestsellers „Ich vergebe“ diese besondere Form des Heilungs- und Vergebungsrituals entwickelt.

Die Zeremonie ist ein kraftvoller und effektiver Weg, sich selbst und anderen zu vergeben und dadurch inneren Frieden und Glück zu erlangen.

Auch wenn wir gerade nichts zu vergeben haben, tragen wir doch Verletzungen und Narben aus der Vergangenheit mit uns herum, die geheilt werden wollen.  Gebundene Energie kann so wieder frei werden und uns hier und jetzt zur Verfügung stehen.

(Nach einer kurzen Einführung in die Grundlagen der Tipping-Methode nehmen Sie teil an diesem kraftvollen Ritual.)

Die Vergebungszeremonie ist weitgehend non-verbal. Sie müssen keine privaten Erlebnisse oder Gefühle mitteilen. Die Zeremonie ist unabhängig von der religiösen Überzeugung des Einzelnen und ermöglicht es den Teilnehmern, Vergebung für sich selbst und andere geschehen zu lassen.

Leitung:

Irene Harberding, Atemtherapeutin, Lizensierter Tipping-Coach
Literaturempfehlung: 
Colin Tipping: Ich vergebe, Kamphausen Verlag
Dauer:
ungefähr 3 Stunden
Kosten und Anmeldung:

40 Euro, Die Zeremonie ist für Frauen und Männer!

Anmeldung zum Kurs: Tel.: 07957-9239 158

[email protected]

Anmeldung und Teilnahmegebühren

Ich melde mich an für Die Kraft der Vergebung - Vergebungszeremonie

Bitte melden Sie sich direkt über Irene Harberding an!

Name & Adresse
(wenn nicht Deutschland)
Tag.Monat.Jahr (z.B. 23.03.1976)
(wenn nicht Deutschland)
Teilnehmer
Teilnehmerart
Weitere Erwachsene
Tag.Monat.Jahr (z.B. 23.03.1976)
Teilnehmerart
(wenn nicht Deutschland)
Tag.Monat.Jahr (z.B. 23.03.1976)
Teilnehmerart
(wenn nicht Deutschland)
Tag.Monat.Jahr (z.B. 23.03.1976)
Teilnehmerart
(wenn nicht Deutschland)
Sonstiges
Buchen