Zur Veranstaltungsübersicht Zur Startseite

Forschungsfestival contact improvisation als gesellschaftsgestaltende Kultur



veranstaltet vom Verein contact bewegen e.V.

Lernen von + Forschen mit

Aus den Erfahrungen des Forschungstreffens 2017 und
des Festivals 2018 wollen wir Ostern 2019 eine
Verknüpfung von beidem finden: Ein Festival, bei dem
geforscht wird und eine Forschungsreise, welche
Festivalcharakter hat.

Lernen

Es wird als bewährte Festival-Formate vormittags
Intensives geben und jeden Abend Jams mit Live-
Musik. Außerdem geben wir viel Raum, um an
Fragen zu forschen, die du mitbringst, die dich schon
lange beschäftigen, die du dir vor Ort zu stellen beginnst,
die du von Anderen hörst...
Diesen Rahmen stellen wir zur Verfügung:
Räume, Struktur, Moderation, thematische Impulse, Material, ein
Team aus Raumhaltenden und Musiker*innen,
Anregungen für eine gemeinschaftsbildende Arbeits- und
Kommunikationskultur.

Forschen

Was wir uns wünschen:
The dance is the teacher.
Sei neugierig, beginne Fragen zu stellen, frage dich wie
du diese Fragen mit anderen erforschen kannst,
ermächtige dich dein*e eigene Meister*in zu werden.
Ermächtige dich zu lernen, indem du deine Fragen mit
anderen teilst. Bringe dich ein, halte nichts von dir zurück.
Keine Frage ist zu gering, um gestellt zu werden. Die Welt
braucht unsere Fragen.
Das macht dich neugierig? Uns auch...

Wir freuen uns darauf dir
im Tanz zu begegnen.

Flor, Ali und Sonja


Anmeldung für Übernachtung und Verpflegung

Ich melde mich an für Forschungsfestival contact improvisation als gesellschaftsgestaltende Kultur

Auf dieser Seite findet nur die Anmeldung für Übernachtung und Verpflegung statt.

Die Ankündigung zum Forschungsfestival findet Ihr hier: http://festival.contactbewegen.eu/Forschungsfestival_2019.pdf

Auch dieses Jahr braucht es wieder zwei Schritte für die Teilhabe am Festival.
Bitte lies zuerst die Praktischen Infos.
DANN registriere dich über das Anmeldeformular von contact bewegen e.V.

Name & Adresse
(wenn nicht Deutschland)
Tag.Monat.Jahr (z.B. 23.03.1976)
(wenn nicht Deutschland)
Teilnehmer
Anzahl Erwachsene
Tag.Monat.Jahr (z.B. 23.03.1976)
Teilnehmerart
(wenn nicht Deutschland)
Anzahl Kinder
Übernachtung inkl. Verpflegung

Vegetarische, saisonale Gerichte, überwiegend mit Lebensmitteln aus der eigenen solidarischen Landwirtschaft zubereitet, hochwertig, biologisch und garantiert frisch, gestern geerntet und heute verarbeitet. Darüber hinaus kaufen wir biologisch, möglichst regional, bzw. aus fairem Handel.

Die Vollverpflegung beinhaltet Frühstück, Mittagessen, Abendessen sowie Pausensnacks mit Wasser, Tee und Kaffee.

Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung sind für die gesamte Dauer des Seminars zu bezahlen. Wir bitten um Verständnis, dass Abweichungen (spätere Anreise / vorzeitige Abreise) nicht berücksichtigt werden.

Sonstiges
Buchen