Zur Veranstaltungsübersicht Zur Startseite

Jin Shin Jyutsu – 5 Tage Kurs mit einzeln buchbaren Modulen



Veranstalter: Schloss Tempelhof e.V. mit dem Dozenten Ian Harris

Jin Shin Jyutsu Physio-Philosophie

… ist eine mehrere tausend Jahre alte Kunst zur Harmonisierung der Lebensenergie im Körper. Anfang des letzten Jahrhunderts wurde sie von Jiro Murai in Japan wiederentdeckt. Jin Shin Jyutsu bringt Ausgeglichenheit in das Energiesystem unseres Körpers, fördert dadurch Gesundheit und Wohlbefinden und stärkt unsere Selbstheilungskraft. In diesem Jahr freuen wir uns auf Ian Harris!

Kursleiter

Ian Harris
aus den USA, langjähriger Mitabeiter des internationalen Jin Shin Jyutsu Büros in Scottsdale, Arizona, hat jahrelang in der Schweiz und in Deutschland gewohnt, deshalb wird der Kurs auch in deutscher Sprache stattfinden können. Ian Harris praktiziert seit über 30 Jahren die Kunst des Jin Shin Jyutsu und unterrichtet seit 2000 das 5-tägige Basisseminar.

Weitere Infos zum Kursleiter

Der 5-Tages-Kurs besteht aus zwei Teilen:

Teil I vom 20. bis 22.11.19
Physio-Philosophie des Jin Shin Jyutsu: Die Sicherheitsenergieschlösser und die verschiedenen Tiefen der Energie – nicht manifestierte Ebene –

Teil II vom 23.11. bis 24.11.19
Erfühlen der Pulse: Die 12 Organfunktionsenergie, verschiedene „Spezialströme“ und deren Wirkung auf die geistige, seelische und körperliche Ebene – manifestierende Ebene –

Die Teilnahme an Teil II ist nur möglich, wenn Teil I bereits besucht wurde.

Bitte mitbringen:
Papier, Schreibzeug, Buntstifte, 1 Kissen, 1 Decke, Leintuch, falls vorhanden Textbücher,
evtl. warme Socken oder Hausschuhe

Kursgebühr:
Teil I: 540,- Euro/ Teil II: 360,- Euro/ 5-Tageskurs 900,- Euro

Preise für Wiederholer:
Teil I: 365,- Euro/ Teil II: 240,- Euro/ 5-Tageskurs 605,- Euro


Anmeldung und Teilnahmegebühren

Ich melde mich an für Jin Shin Jyutsu – 5 Tage Kurs mit einzeln buchbaren Modulen

Übernachtung inkl. Verpflegung

Wir kochen für Sie vegetarische und auf Wunsch vegane Vollwertkost, jahreszeitlich orientiert, reichhaltig und aus überwiegend regionalem Bio-Anbau. Wenn nichts anderes vereinbart ist, sind die gängigen Zeiten für Frühstück ab 8 Uhr, Mittagessen 13 Uhr, Abendessen 18:30 Uhr.

Name & Adresse
(wenn nicht Deutschland)
Tag.Monat.Jahr (z.B. 23.03.1976)
(wenn nicht Deutschland)
Teilnehmer

Teilnehmerart
Weitere Erwachsene
Tag.Monat.Jahr (z.B. 23.03.1976)
Teilnehmerart
(wenn nicht Deutschland)
Tag.Monat.Jahr (z.B. 23.03.1976)
Teilnehmerart
(wenn nicht Deutschland)
Tag.Monat.Jahr (z.B. 23.03.1976)
Teilnehmerart
(wenn nicht Deutschland)
Sonstiges
Buchen