Zur Veranstaltungsübersicht Zur Startseite

Basiskurs Lernen von Innen



Veranstalter Schloss Tempelhof e.V., mit Rüdiger Bachmann

Vielen Dank für Euer Interesse an diesem Workshop.

Inhaltlich werdet Ihr intensiv mit den pädagogischen Grundlagen unserer Schule und unseres Waldkindergartens vertraut gemacht und gleichzeitig werdet ihr in einen persönlichen Prozess hineingeführt. In diesem werdet ihr reflektieren, wie sich Eure Vorstellungen von Schule gebildet und geprägt haben, und zu welchen inneren Haltungen sie geführt haben, die Ihr in Bezug auf Schule eingenommen habt. Wir werden uns mit den ganz persönlichen Konsequenzen befassen, die sich für eine Familie daraus ergeben, wenn ein Kind auf eine nicht-direktive, freie und aktive Schule geht und mit den Konsequenzen, die es für einen Lernbegleiter hat, wenn er sich für unsere Schule entscheidet und Nicht-Direktivität ein Hauptprinzip beim Lernen ist.

Wir möchten vorab nochmal klarstellen, dass es sich um eine Veranstaltung für Erwachsene handelt und wir Euch deshalb bitten, Eure Kinder so zu organisieren, dass Ihr entspannt im Workshop sein könnt und dabei das Gefühl habt, dass es Euren Kindern während-dessen gut geht. Bitte schafft im Vorherein schon eine Situation, dass Ihr während der Workshop-Zeiten möglichst nicht als Eltern gebraucht werdet, sondern Zeit und Muße für Euch und Eure inneren Prozesse habt.

Tagesablauf:

Freitag

Samstag

 Sonntag

Ihre Referenten

Rüdiger Bachmann

Rüdiger Bachmann Begleitung und Beratung von freien Schulen bei Entwicklungs- und Changemanagement, Teamentwicklung und „Schulen werden Schulgemeinschaft – Prozessen“, Aufbau Waldkindergarten und Aktive Schule Straßberg, Aktivhof Schlehdorf, in der Gemeinschaft Tempelhof Aufbau von Schule und Waldkindergarten und aktuell den „Orientierungsjahren“ der 18-25-Jährigen. Initiator der Herausbildung.

Anmeldung und Teilnahmegebühren

Ich melde mich an für Basiskurs Lernen von Innen

  • Ab 18 Jahren zwischen 130 Euro und 220 Euro
  • Ab 18 Jahren zwischen 130 Euro und 220 Euro

Der Empfang ist ab 17 Uhr am Freitag, das Seminar endet mit dem gemeinsamen Mittagessen am Sonntag.

Übernachtung inkl. Verpflegung Unser Gästehaus ist ein schöner Altbau mit hohen Räumen und großen Fenstern mit Blick auf die Felder oder den Schloss-Innenhof. Zur Auswahl stehen 50 Betten in Einzel-, Doppel- und Mehrbettzimmern in individuell eingerichteten Zimmern. Gemeinschaftsbäder und Toiletten sind auf jeder Etage, in einigen Zimmern sind Waschbecken vorhanden. Drei weitere Zimmer befinden sich im angrenzenden Fachwerkhaus. Bettzeug und Handtücher werden gestellt (außer im Schlafsaal und im Campingbereich).

Haustiere können, aus Rücksicht auf Gäste, die an Allergien leiden, leider nicht mitgebracht werden.

Wir bieten unseren Seminargästen vegetarische, saisonale Gerichte, liebevoll zubereitet von unserem Küchenteam. Die Lebensmittel stammen überwiegend aus unserer eigenen solidarischen Landwirtschaft, mit viel Handarbeit und Boden schonend produziert, hochwertig und garantiert frisch. Darüber hinaus kaufen wir biologisch und möglichst regional, bzw. aus fairem Handel ein. Unser Küchenteam verarbeitet die Lebensmittel zu eigenen Brotaufstrichen und Pestos. Das Brot wird überwiegend selbst gebacken.

Die Vollverpflegung beinhaltet Frühstück, Mittagessen und Abendessen, sowie Pausensnacks (frisches Obst und Gebäck, Wasser, Tee und Kaffee).

Besondere Diätwünsche (z.B. vegan, glutenfrei, laktosefrei) können wir auf Wunsch zu einem kleinen Aufpreis (5€/ Tag) erfüllen. Bitte tragen Sie Ihren Wunsch entsprechend bei der Anmeldung ein.

Wenn nichts anderes vereinbart ist, sind die üblichen Zeiten für Frühstück von 8.00 - 9.00 Uhr, Mittagessen 12.30 - 13.30 Uhr (sonntags 13.00 - 14.00 Uhr), Abendessen 18:30 - 19.30 Uhr.

Die untenstehenden Preise beziehen sich jeweils auf Unterkunft und Verpflegung für den gesamten Veranstaltungszeitraum.

Die Kategorie "Übernachtung außerhalb" beinhaltet die Vollpension inkl. Gästepauschale für die Infrastrukturnutzung. Eine Unterkunft muss selbständig außerhalb gebucht werden.

 

 

Name & Adresse
(wenn nicht Deutschland)
Tag.Monat.Jahr (z.B. 23.03.1976)
(wenn nicht Deutschland)
Teilnehmer

Teilnehmerart
Euro
Weitere Erwachsene
Tag.Monat.Jahr (z.B. 23.03.1976)
Teilnehmerart
Euro
(wenn nicht Deutschland)
Tag.Monat.Jahr (z.B. 23.03.1976)
Teilnehmerart
Euro
(wenn nicht Deutschland)
Tag.Monat.Jahr (z.B. 23.03.1976)
Teilnehmerart
Euro
(wenn nicht Deutschland)
Sonstiges Ich bin interessierter Lernbegleiter, interessierter Elternteil, Sonstiges...
Buchen