Zur Veranstaltungsübersicht Zur Startseite

Zweites Erdfest am Tempelhof


Veranstalter: Schloss Tempelhof e.V. mit Agnes Schuster, in Kooperation mit der Umwelt-Akademie München

Zur Initiative

Bereits im vergangenen Jahr startete die Erdfest-Initiative mit über 80 Schauplätzen und Akteuren über Deutschland hinaus.

Oft sind wir es gewohnt, die Erde zu nutzen. In diesem Fest geht es darum, uns von der Schönheit unseres Planeten berühren zu lassen.

Wir feiern die Elemente Feuer, Wasser, Luft & Erde und wollen auf diesem Wege Freude in die Welt schicken.

In Workshops, Impulsvorträgen und künstlerischen Aktionen wollen wir unser eigenes Erdfest-Sein erforschen und dem nachspüren.

Erd- und Dankeslieder von Katharina und Wolfgang Bossinger und unser Tempelhofer Chor begleiten uns durch das Wochenende.

Die Referenten verzichten auf ihre Honorare, deshalb können wir die Hälfte der Teilnahmegebühr für das Pflanzen von Bäumen und Sträuchern und den Humusaufbau am Tempelhof verwenden.


Wir freuen uns, 

wenn in diesen Tagen an vielen Plätzen das Erdfest gefeiert wird. 

Gemeinsam schaffen wir Vielfalt und Fülle.

Agnes Schuster


In Kooperation mit der Umwelt-Akademie München



Programmablauf

Anmeldung und Teilnahmegebühren

Ich melde mich an für Zweites Erdfest am Tempelhof

  • Ab 18 Jahren zwischen 80 Euro und 300 Euro

Die Referenten verzichten auf ihr Honorar. Die Überschüsse werden zum Pflanzen neuer Bäume verwendet.
Für Boden und Pflanzen spenden

Übernachtung inkl. Verpflegung

Vegetarische, saisonale Gerichte, überwiegend mit Lebensmitteln aus der eigenen solidarischen Landwirtschaft zubereitet, hochwertig, biologisch und garantiert frisch, gestern geerntet und heute verarbeitet. Darüber hinaus kaufen wir biologisch, möglichst regional, bzw. aus fairem Handel.

Die Vollverpflegung beinhaltet Frühstück, Mittagessen, Abendessen sowie Pausensnacks mit Wasser, Tee und Kaffee.

Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung sind für die gesamte Dauer des Seminars zu bezahlen. Wir bitten um Verständnis, dass Abweichungen (spätere Anreise / vorzeitige Abreise) nicht berücksichtigt werden.

Name & Adresse
(wenn nicht Deutschland)
Tag.Monat.Jahr (z.B. 23.03.1976)
(wenn nicht Deutschland)
Teilnehmer

Teilnehmerart
Euro
Weitere Erwachsene
Tag.Monat.Jahr (z.B. 23.03.1976)
Teilnehmerart
Euro
(wenn nicht Deutschland)
Tag.Monat.Jahr (z.B. 23.03.1976)
Teilnehmerart
Euro
(wenn nicht Deutschland)
Tag.Monat.Jahr (z.B. 23.03.1976)
Teilnehmerart
Euro
(wenn nicht Deutschland)
Anzahl Kinder
Sonstiges
Buchen